Patrapotala Pindaswedam (Ela Kizhi)

Patrapotala Pindaswedam

Ela Kizhi ist eine nach frischen Kräutern duftende, grüne, heilende Massage, die sehr gut gegen Schmerz-Zustände einzusetzen ist, bei Bandscheibenvorfall, Schmerzen im unteren Rücken und Muskelkater. Auch Taubheit, Zittern, Lähmungszustände, Krämpfe und Verspannungen sowie rheumatische Arthritis werden mit Ela Kizhi behandelt.

Die Massage unterstützt die Haut in allen ihren Funktionen und verbessert ihren Gesundheitszustand, was sich im Erscheinungsbild der Haut spiegelt - in Farbe, Textur und Ausstrahlung.


Der Körper oder Körperteil wird mit geeignetem, therapeutischem Öl massiert. Dann beginnt Ela Kizhi, die Massage mit den Kräuterbeuteln. Die warmen Beutel, gefüllt mit in Öl gerösteten Kräutern und unterstützenden Gewürzen, werden dabei rhythmisch auf die Haut gepresst und wieder gelöst. So wird der ganze Körper gleichmäßig behandelt, in den Stellungen der Abhyanga-Massage. Das therapeutische Öl, füllig angereichert mit den Wirkstoffen der frischen Kräuter, dringt tief in die Hautschichten ein.

Die Behandlung dauert 60-90 Minuten. Es wird empfohlen, die Behandlung für mindestens 5-7 Tage anzusetzen.

Preise: lokal 90,00 € pro Anwendung, Ganzkörper 150,00 € pro Anwendung


nächste Seite