Padabhyangam

Ayurvedische Fußmassage

Nach der ayurvedischen Lehre enden alle Nerven in den Fußsohlen. Deshalb stimuliert eine Fußmassage den gesamten Körper und das gesamte Nervensystem. Es befreit von allen Blockaden, die den Energiefluss durch die Beine behindern, hilft zu entschlacken, gleicht Emotionen aus und verbessert die Zirkulation von Blut und Lymphflüssigkeit. Es hilft der Entspannung und Erleichterung der unteren Extremitäten, lindert Schmerzen und Schwellungen des Fußes, bewahrt vor Trockenheit und Risse an den Füßen. Es hilft sehr gut bei Schlafstörungen und Kreislaufproblemen und verbessert die Sehkraft.

Die Massage fokussiert sich auf Marmapunkte zur Verbesserung der physischen und mentalen Gesundheit.Es werden verschiedene Öle oder Ghees benutzt, abgestimmt auf die persönliche Konstitution und aktuelle Verfassung.

Dauer ca. 40 Minuten; 65,00 Euro

 

nächste Seite